Ochsenbruch
0179 70 57 684 Mo.-Sa. 09:00 bis 18:00 Uhr
Reise suchen
 
 
von 29 bis 1940

Saisoneröffnungsfahrt Kroatiens Inselwelt - 8 Tage

PDF Drucken
Termin:
27.03.2022 - 02.04.2022
Preis:
ab 999 € p.P.

Das Reisejahr 2022 könnte schöner nicht starten! Die Inselwelt Kroatiens ruft uns und wir können es kaum erwarten mit Ihnen die Schönheiten der kroatischen Adria zu entdecken! Faszinierende Orte wie Primosten, Zadar, Split, Sibenik und Rab erwarten uns und auch die Inseln Krk, Cres, Losinj und Pag werden Sie begeistern! Der Nationalpark Krk mit seinen berühmten Wasserfällen darf natürlich nicht fehlen! Kroatiens Adriaküste ist sowohl geschichtsträchtig als auch ein einziges bezauberndes Naturjuwel! Kein Wunder, dass zahlreiche internationale Filme (zuletzt die bekannten Game of Thrones) hier gedreht worden sind. „Dobrodošli!“ in Kroatien!

1. Tag: Frühmorgens starten wir in unserem bequemen Fernreisebus in Richtung der österreichischen Grenze. 1x Ü/HP in einem 3/4***/* Hotel im Raum Spittal/Villach/Maribor/Bled.

2. Tag: Weiterfahrt nach Primosten. Da wir gegen Nachmittag ankommen, bleibt ggf. noch etwas Zeit für einen Strandspaziergang oder einen kleinen Bummel in die wunderschöne Altstadt von Primosten mit der St. Georgskirche. 3x Ü/HP im 3*** Hotel Zora (direkt am Strand gelegen).

3. Tag: Heute Vormittag besuchen wir die Insel Pag, die für ihren Käse und die Spitzenkunst weit über die Grenzen Kroatiens hinaus bekannt ist. In dem auf Pag befindlichen Benediktinerkloster pflegen die Ordensschwestern die Tradition der Spitzenherstellung. Am Nachmittag widmen wir uns der sehenswerten 3.000 Jahre alten Stadt Zadar, welche oft zerstört, geplündert und vernichtet wurde. Doch nach jeder Zerstörung wurde sie wieder stärker und schöner aufgebaut. Hier können Sie auch Dalmatiens größte Kathedrale bewundern - die Kathedrale der heiligen Anastasia. Vom Glockenturm auf der Rückseite der Kathedrale haben Sie einen wunderschönen Blick über die ganze Stadt. Nach einem Rundgang geht es zurück ins Hotel.

4. Tag: In der Stadt Sibenik empfängt uns heute die Kathedrale des Heiligen Jakob, welche zuletzt als Drehort für die neunte Game of Thrones Episode diente. Ganz Sibenik diente für diese Episode als Stadt Braavos. Doch nicht nur die Filmbranche schwärmt von Sibenik, sondern auch die UNESCO hat die Kathedrale unter ihren Schutz genommen. Nach dem Besuch in Sibenik fahren wir in den Nationalpark Krka, dessen Fluss Krka die bekannten Wasserfälle bildet. Ein Fotomotiv nach dem anderen ist hier gewiss! Am Nachmittag besuchen wir die Stadt Split, deren Altstadt in den riesigen Palast von Kaiser Diokletian aus römischer Zeit eingelassen ist.

5. Tag: Die schönste Stadt der kroatischen Küste (neben Dubrovnik) ist die auf der gleichnamigen Insel gelegene Stadt Rab. Die fantastische Lage auf einer spitz zulaufenden Landzunge, die aus der Luft wie ein Schiff aussieht und die pittoreske Altstadt, deren Wahrzeichen die vier hohen Kirchtürme sind, ist weltbekannt. Am Nachmittag setzen wir mit der Fähre von Rab auf die Insel Krk an der kroatischen Adria über. 3x Ü/HP im 4**** Hotel Malin in Malinska (in direkter Nähe zum Hafen und zu kleinen Stränden in diesem beliebten Urlaubsort).

6. Tag: Die Insel Krk will heute weiter von uns erkundet werden. Wir beginnen mit einem Bummel durch die gleichnamige Stadt, deren Stadtmauern und die drei Tore noch erhalten sind. Ein wenig der Stadt Krk vorgelagert ist die Klosterinsel Kosljun, welche eine enorme Artenvielfalt an Pflanzen aufweist. Vrbnik, ein malerisches Fischerdorf auf der Oberseite von Krk, wurde auf einem ca. 50m hohen Felsen über dem Meer erbaut und gilt trotz seiner überschaubaren Größe als Hochburg der altkroatischen Schriftkultur. Hier finden wir die engste Gasse Kroatiens. Vrbnik ist ebenso als zentrales Weinanbaugebiet der Insel bekannt.

7. Tag: Cres und Losinj, zwei weitere Inseln an der Kvarner Bucht, erwarten uns heute. An der Westküste von Cres befindet sich die gleichnamige Stadt, die einst im Mittelalter innerhalb starker Festungsmauern entstanden ist. Unser nächstes Ziel ist Losinj, das über eine kleine Brücke von Osor aus zu erreichen ist. Die langgezogene Insel Losinj bildete die Fortsetzung von Cres. Die heiter stimmende Insel wird mit Recht das „Grün im Blau“ wegen der 300 wolkenlosen Tage im Jahr genannt.

8. Tag: Heute heißt es leider Abschied nehmen von der schönen kroatischen Inselwelt. Am frühen Morgen starten wir die Heimreise. Rückankunft am späten Abend/ frühe Nacht.

 

  • Fahrt im modernen Fernreisebus
  • 1x Ü/HP in einem 3***/4**** Hotel im Raum Spittal/Villach/Maribor/Bled zur Zwischenübernachtung
  • 3x Ü/HP im 3*** Hotel Zora in Primosten
  • 3x Ü/HP im 4**** Hotel Malin in Malinska auf der Insel Krk
  • Getränke (Wasser, Saft und Wein) in den kroatischen Hotels zum Abendessen inklusive!
  • Kurtaxe inklusive!
  • Programm und Ausflüge laut Ausschreibung
  • alle Schifffahrten während des Programms inklusive
  • Eintrittsgelder Nationalpark Krka
  • Sämtliche Park- und Mautgebühren
  • Reiseleitung durch unser fachkundiges Personal während der gesamten Reise
  • Sowie zusätzliche örtliche Reiseleitung für die Tage 3, 6+7 und Stadtführung in Rab
     

 

27.03.2022 - 02.04.2022 | 8 Tage
3***- und 4****-Hotels
  • Doppelzimmer (pro Person)
    999 €
  • Einzelzimmer
    1200 €

Noch mehr als 6 Plätze verfügbar.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk