Ochsenbruch
0179 70 57 684 Mo.-Sa. 09:00 bis 18:00 Uhr
Reise suchen
 
 
von 29 bis 1940

individuelle Radreise Brügge und Flandern Fields - 8 Tage

PDF Drucken
Termin:
12 Termine
24.07.2021 - 31.07.2021
Preis:
ab 550 € p.P.

Die Provinz West-Flandern bietet eine ideale Mischung aus Natur und Kultur. Hier kann man die Ruhe entlang Kanälen und offenen Landschaften genießen, aber auch Kultur ist immer dabei. Entlang der Radroute können Sie die Geschichte des Ersten Weltkrieges entdecken. Das Highlight dieser Radtour ist natürlich Brügge, die historische Stadt mit ihrem wunderbaren kulturellen Erbe. Ruhige Asphaltstraßen und meistens Fahrradwege. Flach und einfach zu radeln. Vielleicht mal Gegenwind.

1. Tag: Anreise nach Roeselare. Ankunft in der Rodenbachstadt Roeselare. Unternehmen Sie doch noch auf eigene Faust eine Tour zur Dadizeler Basilika. 1x ÜF in Roeselare.

2. Tag: Roeselare - Ieper (31km). Sie fahren nach Ieper, eine schöne mittelalterliche Stadt mit schönem Marktplatz und dem bekannten Stadttor „Menenpoort“. In Ieper können Sie in eigener Regie das Museum „In Flanders Fields“ besuchen. Sie passieren auch den Tyne Cot Friedhof, den größten englischen Friedhof der Welt. In der Umgebung von Ieper kann man angenehm entlang schöner und einfacher Hügel radeln. 1x ÜF in Ieper.

3. Tag: Ieper - Diksmuide (45 oder 60km). Heute kommen Sie an der sehenswerten mittelalterlichen Stadt Poperinge vorbei. In Poperinge befindet sich das Talbot House, der einzige Ort, wo die englischen Soldaten während des 1. WK die benötigte Ruhe fanden. Und entlang der Radroute liegt vielleicht noch etwas viel Interessanteres: Die St. Sixtus-Abtei, wo das beste Bier der Welt gebraut wird. An den Ufern der Yzer entlang fahren Sie dann nach Diksmuide, wo Sie das bekannte „Yzertoren“, ein Denkmal des 1. WK, besuchen können. Genießen Sie außerdem die Schönheit des historischen Marktplatzes. 1x ÜF in Diksmuide.

4. Tag: Diksmuide - Brügge (61km). Das heutige Ziel nachdem Sie die rurale Provinz West-Flanderns durchradelt haben ist das historische Zentrum von Brügge, welches zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Wer Brügge besucht, merkt es sofort: Diese Stadt hat ihre architektonischen und künstlerischen Schätze von früher immer sorgfältig gehegt und gepflegt. Nehmen Sie sich ruhig die Zeit, um in erfrischenden Parks und ruhigen Straßen mit Kopfsteinpflaster zu bummeln. Und bewundern Sie die würdigen Herrenhäuser und schönen volkstümlichen Häuser. Wer mag unternimmt noch eine Grachtenrundfahrt. 3x ÜF in Brügge.

5. Tag: Brügge – Blankenberge – Brügge (52km). Radeln Sie entlang des Kanals ins malerische Dorf Damme und besuchen Till Eulenspiegel am Kirchplatz. Entlang des Leopold Kanals nähern Sie sich der Hafenstadt Zeebrügge. Genießen Sie im Küstenort Blankenberge oder im ruhigeren Badeort Wenduine den Strand und die Nordsee bevor Sie nach Brügge zurück radeln.

6. Tag: Brügge – De Haan - Brügge (52km). Genießen Sie den Tag in Brügge oder radeln vielleicht nochmal nach De Haan ans Meer, um ein Bad in der Nordsee zu nehmen.

7. Tag: Brügge – Roeselare (59km). Am heutigen Tag fahren Sie entlang schöner Landschaften zurück nach Roeselare. Unterwegs können Sie interessante Schlösser wie Aertrijcke und Wijnendale besuchen. In Roeselare wieder angekommen gibt es die Möglichkeit, das Fahrradmuseum zu besuchen.

8. Tag: Heimreise

 

  • 7x Übernachtung mit Frühstück in 3***-Hotels
  • Kartenmaterial
  • GPS-Daten
  • Gepäcktransport

 

Wählen Sie Ihren Termin
Juli 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
August 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
September 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
Oktober 2021
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
1 2 3 4 5 6 7
8 Tage
24.07.2021 - 31.07.2021 | 8 Tage
3***-Hotels
  • Doppelzimmer (pro Person)
    550 €
  • Einzelzimmer
    750 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Halbpension
    160 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk