Ochsenbruch
0179 70 57 684 Mo.-Sa. 09:00 bis 18:00 Uhr
Reise suchen
 
 
von 525 bis 2400

Städtereise London (mit Harry Potter) - 4 Tage

PDF Drucken
Termin:
11.04.2023 - 14.04.2023
Preis:
ab 585 € p.P.

Auf dieser Städtereise London zeigen wir Ihnen unsere absolute Lieblingsstadt! Und wir sind uns ziemlich sicher, dass wir Ihnen die Weltstadt, die Sie alle aus den Büchern des Englischunterrichts kennen, anschaulich und mit viel Leidenschaft näherbringen werden! Für viele unserer Gäste wird ein Traum wahr, wenn Sie zum ersten Mal die berühmten Sehenswürdigkeiten live und in Farbe erleben! Wir sind schon lange verliebt in diesen Schmelztiegel der Nationen, der sich stetig neu erfindenden Stadtansichten und der jahrhundertealten Traditionen! London begeistert durch seine beeindruckende Vielfalt – das maritime Greenwich, das quirlige West End, gemütliche Pubs, geschäftiges Treiben in der City! Für Harry Potter Fans besteht zudem die Chance die bekannten Warner Bros. Studios bequem zu besuchen!

1. Tag: Anreise nach London mit Zwischenstopp in Canterbury

Am frühen Morgen starten wir in unserem bequemen Fernreisebus zu dieser Städtereise London. Mit der Fähre setzen wir nach Dover über. Genießen Sie die Fährüberfahrt über den Ärmelkanal und den Blick auf die Klippen von Dover! Am Nachmittag erreichen wir das schöne Städtchen Canterbury in der Grafschaft Kent. Wer mag besucht die berühmte Canterbury Cathedral (Eintrittspreis nicht inklusive!). Canterbury Cathedral ist die Hauptkirche der anglikanischen Kirche – einer Mischform aus Protestantismus und Katholizismus. Canterbury ist Sitz des Erzbischofs, dem höchsten geistlichen Würdenträger der anglikanischen Kirche. Neben der beeindruckenden Kathedrale hat Canterbury weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten. Besonders schön sind z. B. die alten Weberhäuser auf der High Street, welche aus dem 16. Jahrhundert stammen und mit ihrem Fachwerk an die Normandie erinnern. Nach unserem Aufenthalt in Canterbury fahren wir weiter nach London und erreichen am Abend unser 3*** Hotel Ibis London Docklands.

2. Tag: London all day long (and night) – Stadtrundfahrt, West End Walk und Pub- und Lichterfahrt

London! Wir lieben diese Stadt und freuen uns, wenn wir diese Begeisterung an Sie weiterreichen dürfen! Am Vormittag bringen wir Ihnen auf einer Stadtrundfahrt viele der Sehenswürdigkeiten näher. So erfahren wir u. a. am Tower of London mehr über die Gründung der heutigen Weltstadt und die spezielle Bedeutung der heutigen City of London. Vielleicht haben wir auch die Gelegenheit am Tower den berühmten Beefeatern zu begegnen? Direkt in der Nähe befindet sich die Tower Bridge, welche als wohl bekannteste Brücke Londons die Themse überspannt. Schon bald kommen wir an die St. Paul´s Cathedral – das Meisterwerk von Sir Christopher Wren, der nach dem großen Feuer von London im Jahr 1666 die Stadt wieder neu aufbauen ließ und sich mit St. Paul´s ein heute weltberühmtes Denkmal errichtete. Weiter geht es nach Westminster zu den Parlamentsgebäuden. Der berühmte Uhrenturm, welcher den Spitznamen Big Ben trägt, erstrahlt seit seiner Restaurierung endlich wieder in vollem Glanz! Nebenan sehen wir Westminster Abbey, die Krönungskirche der britischen Monarchen. Hier gaben sich William und Kate das Ja-Wort und die Beerdigungszeremonie für Queen Elizabeth II. wurde unlängst hier abgehalten. Buckingham Palace ist nun nicht mehr weit und eventuell schaffen wir es zum Wachwechsel! Schließlich sehen wir in Kensington und Chelsea noch den Hyde Park und die Kensington Gardens sowie das Albert Memorial und die Royal Albert Hall. Auch das weltberühmte Kaufhaus Harrods bestaunen wir, bevor Sie nach der Stadtrundfahrt entweder auf eigene Faust weitermachen können oder Sie schließen sich unserem geführten West End Walk (Extrakosten) an!

Auf dem West End Walk sehen wir zu Fuß weitere Highlights Londons! Am Trafalgar Square erfahren wir mehr über Admiral Nelson, der den Platz auf seiner Säule überthront. Am Piccadilly Circus bewundern wir die Leuchtreklame und das überaus geschäftige Treiben an diesem Schmelzpunkt Londons. Über den Leicester Square mit den neuen Statuen zahlreicher Filmstars erreichen wir Londons China Town. Am Covent Garden, unserem Lieblingsplatz, erfahren wir wie der Platz gebaut wurde und warum er heute das Herz des Londoner Theaterlands ist. Bestimmt bleibt noch etwas Zeit, um sich hier die zahlreichen Darbietungen der Straßenkünstler anzusehen!

Am Abend besteht die Möglichkeit zu einer kombinierten Pub- und Lichterfahrt (Extrakosten). Nach dem spannenden Tag sind wir hungrig und können in einem kleinen hübschen Pub das traditionelle Fish and Chips (Extrakosten) probieren. Lecker! Außerdem erfahren wir mehr über die Tradition der Londoner Pubs und genießen in geselliger Runde das ein oder andere Getränk. In der Dunkelheit lassen wir uns anschließend gemütlich mit unserem Reisebus durch die beleuchtete Metropole fahren und genießen herrliche Blicke auf die illuminierten Sehenswürdigkeiten. Was für ein toller Tag! Geschafft, aber glücklich fallen wir am Abend in unsere komfortablen Betten!

3. Tag: Auf den Spuren von Harry Potter oder Tag zur freien Verfügung

Mit denjenigen, die für heute die Tickets für die „Warner Bros. Studio Tour London – The Making of Harry PotterTM“ gebucht haben (Extrakosten, unbedingt bereits bei der Reisebuchung angeben!!!) fahren wir direkt nach dem Frühstück zu den Warner Bros. Studios und genießen ca. 4 Stunden dort. Treten Sie ein in die authentischen Sets, entdecken Sie die Magie hinter beeindruckenden Special Effects und erkunden Sie die Geheimnisse der Harry PotterTM Filmreihe! Dies alles finden Sie in den Studios, wo alles begann! Am späten Nachmittag sind wir wieder zurück am Hotel. Wer mag fährt mit der U-Bahn noch einmal ins Stadtzentrum oder erkundet die Docklands.

Diejenigen, die keine Tickets gebucht haben, genießen den Tag auf eigene Faust in London. Wie wäre es z. B. mit einer Fahrt auf dem Riesenrad London Eye?

4. Tag: Besuch im maritimen Greenwich und Heimreise

Bevor unsere Städtereise London leider heute zu Ende geht, fahren wir noch für einen kleinen Aufenthalt nach Greenwich. Der Greenwich Royal Park bietet eine grandiose Aussicht über die britische Metropole und wird sicherlich dazu beitragen, dass Sie gerne wieder nach London zurückkehren werden! Erhaschen Sie noch Blicke auf das Observatorium, das Queens House, die Cutty Sark und den Themsetunnel, bevor es per Fähre und Reisebus zurück nach Hause geht. Rückkunft in den Abendstunden.
 

 

 

 

INKLUSIVLEISTUNGEN:

  • Fahrt im modernen Fernreisebus inklusive sämtlicher Park- und Mautgebühren
  • Fährüberfahrten Frankreich-Großbritannien-Frankreich
  • 3x Übernachtung im 3*** Hotel Ibis London Excel
  • 3x Frühstück (kontinentales Frühstück)
  • Besuch von Canterbury
  • Stadtrundfahrt London
  • Besuch von Greenwich
  • Durchgehende qualifizierte Reiseleitung durch unser fachkundiges Personal während der gesamten Reise
     

ZUSATZINFORMATIONEN:

  • Seit dem 01.10.2021 benötigen Sie für die Einreise nach GB einen REISEPASS! Dieser muss noch mindestens 3 Monate gültig sein! Nicht EU-Bürger benötigen ggf. ein Visum!

MIN. 20 Gäste, MAX. 32 Gäste
 

 

11.04.2023 - 14.04.2023 | 4 Tage
3*** Hotel Ibis London Excel
 
  • Doppelzimmer (pro Person)
    585 €
  • Einzelzimmer
    745 €
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Harry Potter Studios inkl. Transfer
    97 €
  • Rundgang West End
    12 €
  • Pub und Lichterfahrt
    18 €

Diese Reise ist sehr beliebt! Sichern Sie sich und Ihren Kindern / Enkelkindern einen tollen Kurzurlaub in den Osterferien!

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk